Hauptmenu Service

Film Hotel Sternsteinhof

Lieber bairisch sterben… Aidenbach 1706

Datum: 
12.07.2019 • 19:00

Alle zwei Jahre wird von über 150 Mitwirkenden an die Aidenbacher Bauernschlacht erinnert, als im Rahmen der französichen Erbfolgekriege das Machtgefüge in Bayern ins Chaos gestürtzt wurde. Nach der Sendlinger Mordweihnacht ist die finale Schlacht der österreichischen Besatzungsmacht gegen die aufständischen Bauern in den Feldern um Aidenbach vernichtend geschlagen worden. Rund 3000 Bauern haben dabei ihr Leben gelassen. Die Geschichte von Unterdrückung, Aufstand und Tod wird aufwändig und anschaulich von einheimischen Darstellern unter der Regie von Till Klewitz aus München, dem Sohn des Autors Peter Klewitz, lebendig dargstellt und mit moderster Lichttechnik in Szene gesetzt. Echte Heimatgeschichte zum Erleben.

Die Premiere ist am 6.Juli, die weiteren Aufführungen finden statt am 12./13./19. und 20.Juli 2019, jeweils vorab mit einem zum 18. Jahrhundert passenden, frei zugänglichen Bauern- und Handwerkermarkt ab 19:00 Uhr.
Infos und Karten unter www.freilichtspiel.de